Chorprojekt „Sing&Win“ Erfolgreich Beendet
Siegerehrung für die Champions der Liederchallenge

880 Lieder wurden von den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Frühlingslieder-Challenge anlässlich unseres 180-jährigen Jubiläums mit viel Spaß und großer Begeisterung gesungen. Insgesamt nahmen mehr als 25 Personen von 2 bis 80 Jahren daran teil. Die Champions der Liederchallenge, die der Chorverein Waldenbuch anlässlich seines 180-jährigen Bestehens veranstaltet hat, stehen fest:

In der Kategorie EINZELPERSONEN belegte David Fischer (7 Jahre) mit 190 Liedern Platz 1 und Katharina Ehmann (18 Jahre) mit 153 Songs den zweiten Platz. Auf Platz 3 sang sich Barbara Barth (80 Jahre) mit 54 Liedern und Janina Lenz (2 Jahre) mit 12 Liedern.

In der Kategorie FAMILIEN / PAARE sang sich das Ehepaar Doster mit ihrer Enkelin Charlotte an die Spitze. Platz 2 belegten Siggi & Biggi mit 94 Beiträgen. Das Schwabenduo erreichte mit 25 Liedern Platz 3.

In der Kategorie MANNSCHAFT gewinnt die Band „Just Gsus“ der katholischen Kirchengemeinde mit 186 Liedern souverän. Der Chorverein Waldenbuch beteiligte sich mit 59 Songs.

Damit sang sich der siebenjährige David Fischer mit 190 Liedern in vier Wochen unter allen Teilnehmer*innen zum absoluten Gewinner der Liederchallenge. Als ehemaliges Kinderchorkind bei den „Schmetterlingen“ sind wir auf seine Leistung besonders stolz!

Allen großen und kleinen Siegerinnen und Siegern gratulierte der Vorstand persönlich und überreichte neben einer Teilnehmerurkunde einen Restaurantgutschein für den Landgasthof „Rössle“. Die beiden jüngsten Teilnehmer David und die erst zweijährige Janina Lenz erhielten einen Gutschein für den WaldenbuchLaden.

Der Chorverein Waldenbuch dankt allen großen und kleinen Sängerinnen und Sängern für´s Mitsingen und für die vielen positiven Rückmeldungen zu dieser Aktion!

Wir danken für die privaten Spenden und öffentlichen Fördergelder, die dieses Projekt möglich machten!

 

Zurück Kontakt